…check i jetzt!

Lernbegleiter*innen

Infos für Lernbegleiter*innen und solche, die es vielleicht werden wollen.
Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Sie können gut erklären und bringen Geduld mit? Sie haben aus Ihrem Berufsleben oder Ausbildung oder Studium Wissen über bestimmte Schulfächer, das Sie gerne an Kinder und Jugendliche weitergeben möchten?

Wenn Sie darüber hinaus auch noch offen für digitales Lehren sind, sind Sie bei check-e.jetzt genau richtig! Wir suchen Lernbegleiter*innen, die sich ein Mal pro Woche mit einem bestimmten Kind oder Jugendlichen in einem Videochat treffen, um gemeinsam den Stoff der letzten Tage zu wiederholen, zu erklären und zu üben.

Wenn Sie bereits Erfahrung im Lehren, Nachhilfe geben, Erklären und Vermitteln mitbringen, ist das ideal. Falls nicht, können wir Weiteres gerne in einem Telefonat klären.

Sobald wir Ihre Anmeldung bearbeitet haben, wird sich eine Mitarbeiterin bei Ihnen melden und in einem Telefonat oder Videochat Ihre Fragen klären und das weitere Vorgehen mit Ihnen besprechen.

Das erste Treffen mit der/dem Schüler*in findet per Videochat statt und wird von der Koordinatorin moderiert.

Warum sollte ich Lernbegleiter*in werden?
Durch Ihr Engagement werden Sie zur/zum Chancengeber*in: Sie begleiten einen jungen Menschen für mindestens sechs Monate auf dem Weg durch die Schule. In einem bestimmten Fach tragen Sie durchs Erklären und die Hilfestellung beim Üben dazu bei, dass die jungen Leute den Schulstoff noch einmal in Ruhe erarbeiten können. Sie helfen, dass sie in der Schule besser dem Unterricht folgen können. Als Begleiter*in durch das Schuljahr werden Sie zu einer wichtigen Ansprechperson für die Kinder und Jugendlichen.

Durch unsere Materialien und Tipps im internen Bereich  können Sie sich zum Thema Lernbegleitung, Motivationsfähigkeit usw. informieren und bei Bedarf auch an Fortbildungen und Seminaren teilnehmen.

Jetzt anmelden

…check i jetzt!

News

Mehr als 10 Lernteams haben seit September zusammengefunden, und es werden mehr.

[...]

Stuttgart ist Corona Hotspot! Kurz vor Beginn der Herbstferien überschreitet Stuttgart die

[...]
Scroll to Top